Kurstyp: Onlinefortbildung

HKP-Richtlinien in der ambulanten Pflege: Schwerpunkt Wundversorgung

Gerhard Schröder
true
6 Lernmodule (00:37:43)
1. HKP-Richtlinien in der ambulanten Pflege 07:26 Min 2. HKP Richtlinien Wundversorgung 04:21 Min 3. Akute Wundversorgung Teil 1 07:30 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
Kategorien Management

Kursbeschreibung

Zukünftig sollen nur noch spezialisierte ambulante Pflegeeinrichtungen die Wundversorgung chronischer und schwer heilender Wunden zu Hause übernehmen.

Das regeln die Richtlinien zur Verordnung der Häuslichen Krankenpflege (HKP), die vom Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA) überarbeitet und 2021 in Kraft getreten sind. 

Erfahren Sie in diesem Informationskurs alles Wichtige zu den Neuerungen, die jetzt auf Sie zukommen und was die Neugestaltung der Verordnungsmöglichkeit »Wundversorgung« für Ihre Praxis bedeutet. 

Unser Wundexperte Gerhard Schröder zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile der Spezialisierung auf und gibt Ihnen praktische Empfehlungen zum weiteren Vorgehen an die Hand. 

Lerninhalte: 

  • Was sind die HKP-Richtlinien? 
    • Für wen gelten sie?
  • Unterscheidung zwischen akuten und chronischen Wunden
  • Positionswechsel zur Dekubitusbehandlung
  • Anleitung
  • Chancen und Risiken für Pflegedienste
  • Empfehlungen zum Vorgehen

Über den Dozenten

Gerhard Schröder
Gerhard Schröder gehört zu den renommiertesten Wundexperten Deutschlands. Vor 20 Jahren gründete er die Akademie für Wundversorgung, die er bis heute als Direktor leitet und in der er als Dozent Bildungsmaßnahmen »von Experten für Experten« anbietet. Gerhard Schröder ist Gründungsmitglied der ICW (Initiative Chronische Wunden) sowie Mitglied im Beirat der Initiative Chronische Wunden e.V. und in der Expertengruppe der ICW.

Im Jahr 2004 hat er das erste ICW-Curriculum ins Leben gerufen und mitentwickelt. Seit vielen Jahren führt er Qualifizierungen zum »Pflegeexperten Dekubitus« und zum »Pflegeexperten chronische Wunden« durch. Seine Konzepte sind so erfolgreich, dass sie auch mit Anerkennung durch das österreichische Krankenpflegegesetz in Wien zugelassen sind.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.