Kurstyp: Onlinefortbildung

Pflichtunterweisung Hygiene in der Pflege (IfSG und TRBA 250)

Dr. Markus Schimmelpfennig
9 Lernmodule ( 00:59:50)
1. Hygiene in der Pflege - Praktisches hygienisches Verhalten im Alltag 03:58 Min 2. Persönliche Hygiene 05:56 Min 3. Hygiene des Umfelds: Produkte, Wäsche, Räume 09:49 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
5. Videotitel 12:15 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
6. Videotitel 12:15 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
7. Videotitel 12:15 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
8. Videotitel 12:15 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
9. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Ungarisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch
Kategorien Hygiene, Pflichtunterweisungen, Qualifizierung zur Betreuungskraft nach § 53b SGB XI

Kursbeschreibung

In dieser Hygieneunterweisung nach IfSG und TRBA 250 teilt unser Hygieneprofi Dr. Markus Schimmelpfennig sein umfassendes Fachwissen mit Ihnen und gibt praktische Hinweise für hygienisches Verhalten im Alltag, speziell für Sie in der Pflege.

Hygiene - Warum eigentlich? 

Es geht um Arbeitsschutz und Patienten- bzw. Bewohnersicherheit: Sie wollen, dass Sie selbst und Ihre eigenen Angehörigen gesund bleiben. Und selbstverständlich wollen Sie auch die Ihnen anvertrauten Menschen schützen. Welche Maßnahmen und Möglichkeiten Sie haben, um diese Ziele zu erreichen, das erfahren Sie fachlich fundiert in diesem Kurs. 

Von der persönlichen Hygiene und der Ihres Arbeitsumfeldes über Arzneimittelhygiene und -sicherheit sowie Hygienehinweise bei Grundpflege und Prophylaxen bis hin zu Isolierpflegemaßnahmen und Ektoparasiten: Der Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen und Krankenhaushygiene betrachtet mit Ihnen alle pflegerischen Anwendungsbereiche im Detail und zeigt auf, welche Verordnungen und Gesetze Sie dabei als Hilfsquellen unterstützen. 

Lerninhalte: 

  • Hygiene - Warum eigentlich?
  • Gesetze und Vorschriften
    • Infektionsschutzgesetz (IfSG)
    • Technische Regeln für Biologische Arbeitsstoffe (TRBA 250)
    • Medizinproduktegesetz (MPG)
    • Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV)
    • Berufsgenossenschaftliche Vorschriften (BGV)
  • Persönliche Hygiene
    • Händehygiene 
    • Körperhygiene
  • Hygiene des Umfelds
    • Instrumenten- und Pflegeartikelaufbereitung
    • Aufbereitungspflichtige Medizinprodukte
    • Wäsche- und Bettenaufbereitung
    • Räume und Flächen
  • Arzneimittelhygiene und -sicherheit
  • Hygienische Lebensmittelversorgung
  • Hygienehinweise
    • Grundpflege
    • Prophylaxen
  • Hygiene bei invasiven Maßnahmen
  • Abfallentsorgung
  • Isolierpflege 
    • Isoliermaßnahmen
  • Ektoparasiten und Tiere in der Pflege
  • Hygiene im Umgang mit Verstorbenen 
  • Hygiene und Qualität 

Über den Dozenten

Dr. Markus Schimmelpfennig
Dr. med. Markus Schimmelpfennig ist Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen und Krankenhaushygiene. In seinem Fachbereich ist er Experte für Hygiene, Innere Medizin, Psychiatrie, Kommunikation und chronische Wunden.
Darüber hinaus ist er Gründungsmitglied der »Initiative Chronische Wunden«. Seit mehr als 35 Jahren führt er Fachweiterbildungen für Menschen in Medizinalberufen durch, seit 2001 bietet er diese auch für Hygienebeauftragte in Pflegeeinrichtungen an.
Dr. Schimmelpfennig ist Projektleiter des MRE-Netzwerks in Nord- und Osthessen (MRE = Multiresistente Erreger). Ziel des Netzwerks ist es, die Ausbreitung multiresistenter Erreger zu verhindern und Informationen für betroffene Patienten bereitzustellen.

Über 650 Kurse in der Kursbibliothek

Die Lernwelt von Pflegecampus bietet Ihnen unbegrenzten Zugriff auf Expertenwissen von den TOP-Referenten der Pflege und Medizin in über 650 Schulungen inkl. Pflichtunterweisungen mit mehr als 2.900 Lerneinheiten und 1.900 Wissenstests - noch nie waren wir so flexibel und der Zugang zu Wissen so leicht.

Kursbibliothek ansehen

Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand. Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.