Hotline
030.99 29 687 79
Kurstyp: Onlinefortbildung

Expertenstandard Förderung der Harnkontinenz in der Pflege

Michaela Werth
Anhang Miktionsprotokoll_Ablaufdiagramm_Risikorad.pdf
Kategorien NEU in der Kursbibliothek, Expertenstandards

Kursbeschreibung

Anzeichen einer Harninkontinenz erkennen, Risikofaktoren identifizieren und Maßnahmen planen: Wie das in Ihrer Pflegepraxis funktioniert, erfahren Sie in diesem Schulungsvideo. 

Unsere Pflegeexpertin Michaela Werth begleitet Sie durch die 6 Handlungsebenen des Expertenstandards Förderung der Harnkontinenz in der Pflege und vermittelt besonders praxisnah am Fallbeispiel von Katharina Kontinenz, wie Sie laut Expertenstandard richtig mit der Krankheit umgehen, welche Hilfsmittel wirklich helfen und wie Sie betroffene Menschen dabei unterstützen, sich wieder wohl zu fühlen. 

Denn oft verbinden Menschen mit einer Harninkontinenz ihre Krankheit mit Scham. Daher stehen Wohlbefinden und Lebensqualität des Betroffenen mehr im Fokus der pflegerischen Aufgabe als die Krankheit selbst. 

Jetzt herunterladen und direkt anpinnen: Das Risiko-Rad zur Einschätzung patienten- und umgebungsabhängiger Risikofaktoren, Ablaufdiagramm des Expertenstandards und Miktionsprotokoll finden Sie im Anhang des Kurses. 

Lerninhalte:

  • Zielsetzung und Begründung des Expertenstandards 
  • Einschätzung von Risiken und Anzeichen
  • Festlegung des Kontinenzprofils
  • Information, Schulung und Beratung
  • Maßnahmenplanung zur Kontinenzförderung bzw. Umgang mit einer Inkontinenz
  • Maßnahmen, Umfeld und Hilfsmittel 
  • Evaluation - Erhalten/Erreichen des angestrebten Kontinenzprofils 
  • Strukturmodell am Fallbeispiel Frau Katharina Kontinenz

Über den Dozenten

Michaela Werth
Michaela Werth ist Pflegeexpertin und seit vielen Jahren als Dozentin in verschiedenen Bereichen der Pflege tätig.
Sie hat einen Bachelor of Arts (B.A) in Pflege und ist examinierte Altenpflegerin und Pflegeberaterin nach § 7a SGB XI.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!