Kurstyp: Onlinefortbildung

Kündigung von Heimverträgen

Axel Foerster
7 Lernmodule (00:58:40)
1. Kündigung von Heimverträgen 04:41 Min 2. Rechte und Pflichten beider Vertragspartner 06:09 Min 3. Das materielle Recht 09:44 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
7. Videotitel 12:15 Min
Kategorien Management, NEU in der Kursbibliothek, Recht & Gesetze

Kursbeschreibung

Jeder von uns hat irgendwann, irgendwo, mit Sicherheit schon mal einen Vertrag gekündigt. Ein Klassiker: Der Vertrag mit dem Fitnessstudio. Im Januar noch hochmotiviert abgeschlossen, wird sich häufig so ab März über Kündigungskonditionen informiert. 

Einige Verträge bringen jedoch eine gewisse Brisanz mit sich, insbesondere bei einer Kündigung - so auch die Kündigung von Heimverträgen. Unser Experte Axel Foerster hat als Rechtsanwalt für Pflege- und Behindertenrecht häufig mit genau dieser Thematik zu tun, mal auf Seiten des Heimträgers, mal auf Seiten des Heimbewohners

In diesem Kurs teilt der Rechtsanwalt sein Fachwissen mit Ihnen zu u. a. den gesetzlichen Grundlagen des Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz (kurz: WBVG), den Rechten und Pflichten der Vertragspartner und den formalen Voraussetzungen, die eine Kündigung erfüllen muss. Anhand verschiedener Gerichtsbeschlüsse erklärt Ihnen Herr Foerster, was mit welcher Begründung (k)ein Kündigungsgrund ist und was es mit den Begriffen »grob« und »schuldhaft« in diesem Zusammenhang auf sich hat. 

Lerninhalte: 

  • Kündigung
    • Definition
    • Gesetzliche Grundlagen (WBVG)
  • Rechte und Pflichten der Vertragspartner
    • Bewohner
    • Einrichtung
  • Materielles Recht
    • Kündigungsgründe
    • Definition
      • »grob«
      • »schuldhaft«
  • Pflichtverletzung durch Angehörige
  • Argumente für die Einrichtung

Über den Dozenten

Axel Foerster
Axel Foerster ist seit 2000 in Berlin als Rechtsanwalt tätig. Als ehemalige Pflegekraft mit 10-jähriger Erfahrung in der Altenpflege und Behindertenarbeit hat er sich auf den Bereich des Pflegerechts und Behindertenrechts spezialisiert. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist er als Dozent unter anderem an der Ev. Hochschule Berlin tätig.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.