Kurstyp: Onlinefortbildung

Das Diabetische Fußsyndrom

Martin Motzkus
6 Lernmodule (00:46:48)
1. Das Diabetische Fußsyndrom 04:09 Min 2. Diabetische Polyneuropathie 05:28 Min 3. Diabetestherapie 06:46 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch,
Kategorien Fachfortbildungen, Pflegepraxis

Kursbeschreibung

Beim Diabetischen Fußsyndrom (kurz DFS) oder auch Diabetesfuß genannt, handelt es sich um eine Spätkomplikation von Diabetes mellitus. Ein komplexes Krankheitsbild, das aus u. a. oft infizierten Wunden, Neuropathien und peripheren arteriellen Durchblutungsstörungen besteht. 

»Das Diabetische Fußsyndrom begegnet uns bei Patienten mit chronischen Wunden relativ häufig. Es hat viele Aspekte, die im Alltag oftmals untergehen und wenn die Diagnose noch nicht gestellt worden ist, sind es vielfach Zufallsbefunde bei diesen Patienten, die mir in meinem Beruf täglich unterkommen.«, berichtet Krankenpfleger und Wundexperte Martin Motzkus. 

Erfahren Sie daher in diesem Kurs, was genau die Ursachen zur Entstehung von Fußulzera sind, welche typischen Symptome bei Betroffenen auftreten und welche Therapiemöglichkeiten es in der Praxis gibt. Aber auch, wieso das Empowerment der Betroffenen und interprofessionelle Zusammenarbeit eine so große Rolle spielt. 

Für Ihre Praxis zum Download im Kursanhang:

  1. Ein Glossar mit allen wichtigen Fachbegriffen
  2. Ein Handout zur Klassifikation von DFU nach Wagner und Armstrong
  3. Ein Handout zur richtigen Schuhauswahl 

Lerninhalte: 

  • Fakten zu Diabetes 
    • WHO Definition des diabetischen Fußes
  • Entstehung von Fußulzera
  • Diabetische Polyneuropathie (PNP) 
    • Sensorische Neuropathie 
    • Motorische Neuropathie 
    • Peripher autonome Neuropathie
  • Fußinspektion
  • Fußpflege
  • Schuhversorgung
  • Therapie von Fußulzera
  • Netzwerkpartner 

Über den Dozenten

Martin Motzkus
Martin Motzkus ist Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Pflegetherapeut Wunde (ICW®). Seit 2013 ist er zudem Leiter des Wundmanagement als Stabstelle PDL im Ev. Krankenhaus Mülheim/Ruhr.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.