Kurstyp: Onlinefortbildung

Generalistik: Planung von Arbeits- und Lernaufgaben und Zuordnung zu Kompetenzbereichen

Dr. Mercedes Stiller
Kategorien Praxisanleiter

Kursbeschreibung

Mit vielen Praxistipps werden Sie in der Anwendung der Generalistik für das 1. und 2. Ausbildungsjahr geschult - Für mehr Sicherheit und Kompetenz in der Praxisanleitung.

Seit dem 01. Januar 2020 gilt das Pflegeberufegesetz, bei dem Auszubildenden gezielte Kompetenzen vermittelt werden, um komplexe Pflegesituationen und Herausforderungen im Pflegealltag professionell lösen zu können. 

Ein Rahmenausbildungsplan (RAP) sieht vor, dass alle für den Auszubildenden geplanten Lern- und Arbeitsaufgaben fünf Kompetenzbereichen zugeordnet werden müssen, die der generalistischen Ausbildung zugrunde liegen. 

Für Sie in der Praxisanleitung bedeutet das, eine nachweislich geplante und strukturierte Praxisanleitung durchzuführen, die darüber hinaus den Ausbildungserfolg Ihrer Auszubildenden sichert.

In diesem Schulungsvideo unterstützt Sie die Expertin Frau Dr. Stiller mit anschaulichen Beispielen bei der Planung von Arbeits- und Lernaufgaben sowie der damit verbundenen Zuordnung zu den Kompetenzbereichen. Erhalten Sie für Ihre Praxis methodische Anregungen zur Umsetzung der Aufgaben und Unterscheidung zwischen den vier verschiedenen Aufgabenformen

Unbedingt herunterladen: 

  • Ausbildungs- und Prüfungsverordnung
  • Rahmenpläne der Fachkommission 
  • Handout: 5 Kompetenzbereiche | Beispiele 

Lerninhalte:

  • Generalistik in der Pflegeausbildung - was steckt dahinter?
  • § 4 Pflegeberufegesetz - Vorbehaltene Tätigkeiten
  • Fünf Kompetenzbereiche
  • Zuordnung von Arbeits- und Lernaufgaben zu den fünf Kompetenzbereichen
  • Vier Formen methodischer Anwendungsaufgaben 
  • Quellen für die Zuordnung von Arbeits- und Lernaufgaben
  • Beispiele zur Anwendung und Zuordnung von Arbeits- und Lernaufgaben und Methoden 

Über den Dozenten

Dr. Mercedes Stiller
Frau Dr. Stiller bringt jahrelange Erfahrung aus dem Bereich der Altenhilfe mit und schult mit Leidenschaft und Engagement Pflegeunternehmen und Mitarbeiter zu vielseitigen Themen: Ob Management, Betreuungskräfte, Kundenorientierung, Expertenstandards, Qualitätsmanagement, Selbstmanagement oder Fachthemen wie Demenz - Ihr umfangreiches Fachwissen teilt Sie nun mehr als 18 Jahren mit ihrem Unternehmen SP Kommunikation in Seminaren, Veröffentlichungen und auf Messen.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.