Kurstyp: Onlinefortbildung

So erstellen Sie Ihren Maßnahmenplan

Sabine Hindrichs
6 Lernmodule (00:38:56)
1. Praktische Umsetzung des Maßnahmenplans am Beispiel von Alena Pflegecampus 02:12 Min 2. Themenfelder 1 bis 6 08:11 Min 3. Maßnahmenplanung Frühdienst Stationär Teil 1 11:08 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Ungarisch,
Kategorien Fachfortbildungen, Pflegepraxis

Kursbeschreibung

Von der Theorie in die Praxis: Besonders anschaulich am Fallbeispiel von Frau Alena Pflegecampus zeigt Ihnen die Pflegeexpertin Sabine Hindrichs, wie Sie den 4-phasigen Pflegeprozess mit dem Strukturmodell in der Pflegedokumentation personzentriert, problembezogen, pflegefachlich kurz, knapp und präzise umsetzen.

Erfahren Sie, wie Sie auf Grundlage der Strukturierten Informationssammlung - SIS® und der Risikomatrix einen tagesstrukturierenden Maßnahmenplan für die pflegerische und betreuerische Versorgung von Frau Alena Pflegecampus in einem stationären Versorgungssetting erstellen.

Tipp: »Nehmen Sie sich etwas Zeit und schenken Sie sich vielleicht sogar eine Tasse Kaffee oder Tee ein - eine angenehme Atmosphäre fördert die Denkfähigkeit bei der Maßnahmenplanung«, empfiehlt Frau Hindrichs.

Jetzt downloaden & direkt mit planen: Ein Handout zur SIS von Alena Pflegecampus sowie Vorlagen für die Maßnahmenplanung finden Sie im Anhang des Kurses.

Lerninhalte:

  • Wie erstellen Sie eine Maßnahmenplanung?
  • Strukturierte Informationssammlung - SIS® stationär
    • Themenfelder 1 bis 6
  • Erstellung eines tagesstrukturierenden Maßnahmenplans am Fallbeispiel
    • Frühdienst
    • Spätdienst
    • Nachtdienst

Über den Dozenten

Sabine Hindrichs
Die Gesundheits- und Krankenpflegerin Sabine Hindrichs ist seit 2009 ist freiberufliche Dozentin für die Fachthemen Pflege, Betreuung und Pflegemanagement.
Sie ist bundesweit unterwegs und führt Fortbildungen zu verschiedensten Themen durch. Zu ihren Spezialgebieten gehören beispielsweise das Strukturmodell, Expertenstandards, Mobilität sowie die Entwicklung von Konzepten für die Betreuung von Menschen mit Demenz.
Seit 2017 besitzt Sabine Hindrichs für den Bereich Pflege einen Lehrauftrag am Gerontologischen Institut der Universität Heidelberg. Ihre Leidenschaft für ihren Beruf spiegelt sich darüber hinaus in zahlreichen Veröffentlichungen rund um das Thema Pflege wider.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.