Kurstyp: Onlinefortbildung

Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG)

André Weinert
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Pflichtunterweisungen, Recht & Gesetze

Kursbeschreibung

Öffentlich-rechtliche Religionsgemeinschaften sind berechtigt, eigene Regelungen zum Datenschutz zu schaffen. Und das hat die katholische Kirche für sich aufgegriffen und eigene Regelungen ausgearbeitet.

Was man im ersten Moment vielleicht gar nicht denkt: Das kirchliche Datenschutzrecht gilt auch für die von den Religionsgemeinschaften betriebenen Organisationen, wie Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen.

Eine der täglichen Herausforderungen, vor allem im Umgang mit Gesundheitsdaten, ist die Verarbeitung von sensiblen personenbezogenen Daten. Hierzu zählen die Gesundheitsdaten Ihrer Pflegebedürftigen, aber auch alle Daten zu Angehörigen, Mitarbeitern und Dienstleistern. 

Datenschutzbeauftragter und -auditor André Weinert beantwortet Ihnen alle datenschutzrelevanten Fragen, wie zum Beispiel: Was sind »Betroffene Personen«? Was ist ein »Verantwortlicher«? Was ist eine »Verarbeitung«? Was bedeutet »Zweck der Verarbeitung«?

Unser Referent führt Sie in dieser praxisnahen Datenschutzschulung durch die wichtigsten Artikel der katholisch-kirchlichen Datenschutzbestimmungen.

Lerninhalte: 

  • Grundlagen 
  • Geltungsbereich
  • Gegenstand und Ziele der DSGVO 
  • Begriffsbestimmungen
    • Was sind Betroffene Personen?
    • Was ist ein Verantwortlicher?
    • Was bedeutet Zweck der Verarbeitung?
  • Rechte der Betroffenen Person
  • Datenschutz in der täglichen Arbeit
  • Melde- und Dokumentationspflichten

 

 

Über den Dozenten

André Weinert
André Weinert ist Betriebswirt, zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist er heute als betriebswirtschaftlicher Berater und Berater für Digitalisierung tätig.

Über 650 Kurse in der Kursbibliothek

Die Lernwelt von Pflegecampus bietet Ihnen unbegrenzten Zugriff auf Expertenwissen von den TOP-Referenten der Pflege und Medizin in über 650 Schulungen inkl. Pflichtunterweisungen mit mehr als 2.800 Lerneinheiten und 1.900 Wissenstests - noch nie waren wir so flexibel und der Zugang zu Wissen so leicht.

Kursbibliothek ansehen

Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand. Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.