Kurstyp: Onlinefortbildung

Arbeitsschutz in der Intensivpflege

Jeannette Borch
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch,
Kategorien Betriebliches Gesundheitsmanagement, Intensivpflege, Pflichtunterweisungen

Kursbeschreibung

Neben den allgemeinen Unterweisungen zum Arbeitsschutz, wie zum Beispiel rückengerechtes Arbeiten oder Hautschutz, die auch für die Intensivpflege gelten, gibt es darüber hinaus arbeitsschutzrechtliche Besonderheiten. Jeannette Borch als Fachkraft für Arbeitssicherheit informiert Sie in diesem Schulungsvideo, was Sie in der Intensivpflege beachten müssen.

Lerninhalte:
  • Reaktionen von Menschen in der Intensivpflege
  • Neue Medizinprodukte
  • Kommunikation mit den Angehörigen
  • Verkehrswege in der Intensivpflege

Über den Dozenten

Jeannette Borch
Als ausgebildete Diplom-Betriebswirtin ist Jeannette Borch seit 2007 im Gesundheitswesen als Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie als Brandschutzbeauftragte bundesweit aktiv. Zu ihren Leistungen gehören dabei unter anderem: die arbeitssicherheitstechnische Betreuung von Unternehmen auf Basis der aktuellen Gesetzeslage, die Beratung von Unternehmen bei der Integration von Brandschutzmaßnahmen in deren Betriebsabläufe sowie die Konzeption und Begleitung von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF).

Über 650 Kurse in der Kursbibliothek

Die Lernwelt von Pflegecampus bietet Ihnen unbegrenzten Zugriff auf Expertenwissen von den TOP-Referenten der Pflege und Medizin in über 650 Schulungen inkl. Pflichtunterweisungen mit mehr als 2.800 Lerneinheiten und 1.900 Wissenstests - noch nie waren wir so flexibel und der Zugang zu Wissen so leicht.

Kursbibliothek ansehen

Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand. Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.