Kurstyp: Onlinefortbildung

Energieeinsparung in der stationären Pflege (Stand: 11.10.2022)

Mechthild Zumbusch
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch,
Kategorien Management

Kursbeschreibung

Wussten Sie, dass die Energie- und Wasserkosten einer Senioreneinrichtung mit rund 100 Bewohnern einem Verbrauch von etwa 200 Haushalten entspricht? 

Der Energieverbrauch in Pflegeeinrichtungen ist aufgrund der rund um die Uhr Nutzung an 365 Tagen im Jahr besonders hoch. Bei den aktuell steigenden Energiepreisen lohnt es sich daher, genau zu schauen, wie und an welchen Stellen Energie eingespart werden kann. 

Das möchte unsere Expertin von der Berliner Energieagentur Mechthild Zumbusch in diesem Kurs gemeinsam mit Ihnen tun. Erfahren Sie, welche Kostenentwicklung derzeit stattfindet und welche Faktoren beim Energieverbrauch eine Rolle spielen. 

»Oft ist zum Beispiel die Raumtemperatur zu hoch oder es sind Bereiche beleuchtet, die nicht genutzt werden«, so die Ingenieurin für Umwelttechnik. Erhalten Sie wertvolle Tipps und konkrete Empfehlungen für eine effiziente Energienutzung sowohl in Pflegeeinrichtungen als auch zuhause. 

Für Ihre Praxis: Ein Handout zur Nutzung einer Kilowattstunde und alle praktischen Energiespartipps unserer Referentin auf einen Blick finden Sie im Kursanhang. 

Lerninhalte: 

  • Zahlen und Fakten zum Energieverbrauch 
    • Beispiele für die Nutzung einer kWh Energie
  • Energie sparen in der stationären Pflege
  • Energie- und Wasserverbrauch
  • Energiespartipps 
    • Beleuchtung
    • Dienstzimmer
    • Kühlgeräte
    • Heizen

Über den Dozenten

Mechthild Zumbusch
Mechthild Zumbusch ist Ingenieurin für Umwelttechnik und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit innovativen Lösungen für Energieeffizienz und Klimaschutz in der Stadt. Dabei ist ihr besonders wichtig die Menschen als Akteure mitzunehmen und passgenaue Lösungen anzubieten. Bei der Berliner Energieagentur ist sie für den Beratungsbereich verantwortlich.

Über 650 Kurse in der Kursbibliothek

Die Lernwelt von Pflegecampus bietet Ihnen unbegrenzten Zugriff auf Expertenwissen von den TOP-Referenten der Pflege und Medizin in über 650 Schulungen inkl. Pflichtunterweisungen mit mehr als 2.800 Lerneinheiten und 1.900 Wissenstests - noch nie waren wir so flexibel und der Zugang zu Wissen so leicht.

Kursbibliothek ansehen

Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand. Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.