Kurstyp: Onlinefortbildung

Kommunikationskompetenz Ihrer Mitarbeiter fördern: Tipps für Gespräche mit Angehörigen

Katja Lohmann
5 Lernmodule (00:22:00)
1. Kommunikationsregeln für den Pflegealltag mit Angehörigen 06:06 Min 2. Wünsche der Angehörigen 04:34 Min 3. Anforderungen an die Pflegekräfte 01:56 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch,
Kategorien Kommunikation, Management

Kursbeschreibung

»Zwei Personen sprechen miteinander. Es ist darauf zu achten, dass all die Informationen, die von Person A ausgehen auch bei Person B ankommen. Das klingt einfacher als es tatsächlich ist«, so unsere Expertin Katja Lohmann. »Denn in der Realität ist der Anteil der Übereinstimmung der Informationen von A nach B manchmal geringer als man denkt.« 

Das kennen Sie vielleicht auch aus Ihrem Pflegealltag und der Kommunikation mit Angehörigen Ihrer Pflegebedürftigen. Wie Sie selbst mit den Wünschen und teilweise hohen Anforderungen von Angehörigen umgehen sowie die Kommunikationskompetenz Ihrer Mitarbeiter fördern können, darüber möchte die Beraterin für Pflegeunternehmen in diesem Kurs mit Ihnen sprechen. 

Erfahren Sie besonders anschaulich anhand des Sender-Empfänger-Modells und den 5 Axiomen nach Watzlawick, was Kommunikation ausmacht und wie Sie Ihre Mitarbeiter auf Gesprächssituationen mit Angehörigen vorbereiten können. Lernen Sie wertvolle Techniken wie u. a. die ALI-Methode kennen und bringen Sie mit 6 praktischen Grundregeln Entspannung in den Kommunikationsalltag Ihrer Einrichtung. 

Handouts zum Download: 

  • Grundregeln für das Gespräch mit Angehörigen
  • Sender-Empfänger-Modell und die 5 Axiome

Lerninhalte: 

  • Kommunikation - Reden, aber richtig
    • Sender-Empfänger-Modell
    • 5 Axiome der Kommunikation
  • Wünsche der Angehörigen
  • Anforderungen an die Pflegekräfte
  • Zusammenkommen mit den Angehörigen

Über den Dozenten

Katja Lohmann
Als studierte Betriebswirtin mit mehr als 20 Jahren Führungserfahrung in der ambulanten und stationären Pflege ist Katja Lohmann heute selbstständig mit ihrer Unternehmensberatung KL Healthcare Concept GmbH. Sie bietet Beratungsleistungen für Unternehmen der Gesundheitsbranche in den Bereichen der stationären, ambulanten und teilstationären Altenpflege, Behindertenhilfe, Medizintechnik sowie der ambulanten und stationären Krankenversorgung.

Sie und ihr Team unterstützen bei der konzeptionellen und strategischen Planung neuer Projekte oder im Rahmen einer geplanten beziehungsweise notwendigen Umstrukturierung sowie bei der Umsetzung im operativen Management.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.