Kurstyp: Onlinefortbildung

Bipolare Störung

Dr. med. Jan Dreher
5 Lernmodule (00:17:16)
1. Fallbeispiele 04:10 Min 2. Häufigkeit und Bedeutung 01:14 Min 3. Diagnostik 02:19 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Krankheitslehre, Eingliederungshilfe

Kursbeschreibung

Stimmungsschwankungen kennt jeder. Sie prägen den Alltag und sind völlig normal. Die Ausprägung an schwankenden Gemütszuständen eines Menschen mit Bipolarer Störung nimmt jedoch gewaltige Ausmaße an. Betroffene leiden unter einem Leben zwischen zwei extremen Polen.

Eine Bipolare Störung ist charakterisiert durch einen Wechsel zwischen langwierigen stark manischen und depressiven Episoden. Wohingegen eine manische Phase von einem beschleunigten Gedankengang und aktiver Tatkraft gekennzeichnet ist, leiden Betroffene während der depressiven Episode unter reduzierter Antriebskraft und Traurigkeit. Dabei kommt die depressive Episode wesentlich häufiger vor als die manische.

Wie wird eine Bipolare Störung diagnostiziert und therapiert? Welche Herausforderungen bringt die Krankheit für Pflegende mit?

Dr. med. Jan Dreher ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und erklärt mit praktischen Fallbeispielen das Verhalten von manisch-depressiven Menschen, die Diagnostik und Therapie. Außerdem gibt er Ihnen Handlungsempfehlungen für die Pflege von Menschen mit Bipolarer Störung mit auf den Weg.

Lerninhalte:
  • Was ist eine Bipolare Störung?
  • Häufigkeit einer Bipolaren Störung
  • Diagnostik
  • Wie erkennt man eine manische Episode?
  • Wie erkennt man eine depressive Episode?
  • Behandlung: medikamentöse Therapie
  • Bipolare Störung in der Pflege

Über den Dozenten

Dr. med. Jan Dreher
Dr. med. Jan Dreher ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

Er ist Chefarzt der Klinik Königshof Krefeld, einer Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie. Neben seiner beruflichen Tätigkeit als Chefarzt engagiert er sich als Autor, Ausbildungsleiter des psychotherapeutischen Ausbildungsinstitutes kbav und Referent für medizinische Weiterbildung. Seine Fachexpertise teilt er online auf seinem Blog »psychiatrietogo« und im Rahmen des Podcast »PsychCast« mit seinem Kollegen Alexander Kugelstadt.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!