Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben

Fragen & Antworten

Wir beantworten Ihre Fragen



Der Preis bzw. die Monatspauschale richtet sich nach der Anzahl Ihrer Mitarbeiter.
Nein, es fallen keine weiteren Kosten an. Sie zahlen lediglich die Monatspauschale, die Sie nach Anzahl Ihrer Mitarbeiter bzw. Lizenzen gewählt haben. Updates und Wartung sind inklusive
Ja, die Gebühren für die Nutzung von Pflegecampus können Sie sich ab sofort fördern lassen. Die Bundesregierung unterstützt Pflegeeinrichtungen bei der Anschaffung digitaler oder technischer Ausrüstung auch im Bereich Fortbildungsmanagement. Für weitere Informationen klicken Sie einfach hier
Sie können alle Schulungen unbegrenzt nutzen. Die Kursbibliothek wird laufend um neue aktuelle Kursthemen erweitert. Neben neuen Kursthemen werden bestehende Kurse auch kontinuierlich aktualisiert z.B. bei Änderungen in den Expertenstandards.
Bei uns gibt es keine Kündigungsfristen. Sie können jederzeit monatlich kündigen.
Die Lizenz ist direkt übertragbar. Scheidet ein Mitarbeiter aus oder soll er aus anderen Gründen keinen Zugang mehr zu Pflegecampus haben, können Sie den Zugang sperren und einem anderen Mitarbeiter übertragen.
Jederzeit können Sie weitere Lizenzen dazu buchen. Sprechen Sie uns an.
Für alle Mitarbeiter und Berufsgruppen, wie Pflegehelfer, Pflegefachkräfte, Hauswirtschaftskräfte aber auch für Reinigungskräfte, Küchenpersonal, Hausmeister, Praktikanten und Auszubildende. Zudem bieten wir spezielle Kurse für Betreuungskräfte, Intensivpflegekräfte und das Management an. Es werden kontinuierlich neue Schulungsvideos zu verschiedensten Themen von uns produziert, die Ihnen in unserer Kursbibliothek unbegrenzt zur Verfügung stehen. Sie werden per E-Mail über die neuen Schulungsvideos in der Kursbibliothek informiert.
Sie und Ihre Mitarbeiter haben jederzeit von überall Zugriff auf die umfassende Kursbibliothek. Die Mitarbeiter können ihre Schulungen während der Arbeitszeit, auf dem Weg nach Hause in Bus oder Bahn oder zu Hause ganz einfach über den eigenen PC, das Tablet oder ihr Smartphone absolvieren. Ebenfalls lassen sich die Schulungsvideos (auch einzelne Module) in Ihre Präsenzschulungen oder Teamsitzungen über TV und Beamer integrieren. Sie können außerdem eigene Lernmaterialien wie pdf-Dokumente (z.B. Handbücher), Power Point Präsentationen oder Filme hochladen.
Alle Kurse auf Pflegecampus, wie z.B. die Pflichtunterweisungen und der Kurs „Erste Hilfe / Notfallunterweisung“, sind durch externe Prüforganisationen akzeptiert. Auf Pflegecampus finden Sie auch alle erforderlichen Nachweise: prospektiver Fortbildungsplan, Teilnehmerübersicht, Teilnahmeliste, Schulungsinhalte und natürlich die Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen der Mitarbeiter.
Ja, die Inhalte bzw. das Wissen werden durch ein Quiz (Abschlusstest) am Ende oder während der Schulung abgefragt. Nur wenn der Mitarbeiter die Fortbildungen erfolgreich absolviert hat, wird ein Zertifikat erstellt und digital hinterlegt.
Ja, mit wenigen Klicks können Sie die Online-Schulungen aus der Kursbibliothek sowie eigene Präsenzschulungen dem Fortbildungsplan hinzufügen und übersichtlich planen. Legen Sie den Zeitrahmen der Schulung fest und weisen Sie sie den entsprechenden Mitarbeitern zu. Der Fortbildungsplan lässt sich jederzeit anpassen und aktualisieren.
Ja, Ihre Mitarbeiter haben auch vollen Zugriff auf die Kursbibliothek und können sich je nach Interesse selbstständig fortbilden.
Ja, Sie und Ihre Mitarbeiter sind örtlich und zeitlich beim Lernen ganz flexibel. Durch die Aufteilung der Kurse in einzelne Module können die Mitarbeiter ihre Fortbildungen ganz dem persönlichen Zeitplan anpassen.
Jederzeit haben Sie einen detaillierten Überblick, ob Ihre Mitarbeiter einen geplanten Kurs absolviert haben oder nicht. Auch unser Ampelsystem steht Ihnen für den schnellen Check zu Verfügung. Eine ausführliche Übersicht der geplanten Schulungen einzelner Mitarbeiter, inklusive der Fortbildungszeiten oder der gesamte Schulungsplan lassen sich als Excel Liste exportieren.
Zum Start empfehlen wir den Mitarbeiter-DatenImport über Excel, somit müssen Sie die Mitarbeiterdaten nicht aufwändig erfassen. Gern unterstützen wir Sie kostenlos dabei. Zertifikate und Teilnahmebestätigungen sind digital hinterlegt und jederzeit abrufbar. Bei den Prüfungen können Sie die Schulungsnachweise wie Zertifikate und Teilnahmebescheinigungen Ihrer Mitarbeiter leicht aufrufen und nachweisen. Alle Daten lassen sich auch als Excel Liste exportieren.
Ja, nach durchgeführter Schulung und erfolgreicher Quizbeantwortung erzeugt Pflegecampus automatisch die Zertifikate und Teilnahmebescheinigungen mit dem Namen der Mitarbeiter. Die Zertifikate sind digital hinterlegt und können ausgedruckt werden.
Ja, sollten Sie noch über kein WLAN in Ihrer Einrichtung verfügen, beraten wir Sie auch gern dazu. Es ist kein großer Aufwand und auch Ihre Bewohner und Angehörigen werden sich garantiert über WLAN freuen.
Sie erhalten Ihre persönliche Zugangsseite und ihre Zugangsdaten, d.h. Benutzername und Passwort für sich und Ihre Mitarbeiter. Zudem steht Ihnen unser Support-Team bei Fragen und selbstverständlich bei der Einführung mit Rat und Tat zur Seite.
Sie können zu jedem Zeitpunkt mit Pflegecampus starten. Gern begleiten wir Sie bei der E-Learning Einführung und nehmen uns Zeit, Sie im Webinar oder am Telefon zu beraten. Wir unterstützen Sie mit unseren Erfahrungen und vielen praktischen Tipps. Rufen Sie uns einfach an.
Ja, unser Support-Team hilft Ihnen gerne und kostenlos weiter. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner
Sie können Pflegecampus jederzeit unverbindlich für einen Zeitraum von 14 Tagen testen. Jetzt kostenlos testen



Testen Sie Pflegecampus kostenlos und überzeugen Sie sich selbst