Kurstyp: Onlinefortbildung

Der praktische Umgang mit dem Strukturmodell (SIS)

Sabine Hindrichs
16 Lernmodule (02:04:16)
1. Die Grundprinzipien des Strukturmodells 02:05 Min 2. Die vier Rahmenelemente in der Langzeitpflege - SGB XI 06:00 Min 3. Unterbereiche der vier Rahmenelemente - stationär und ambulant 11:49 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
6. Videotitel 12:15 Min
7. Videotitel 12:15 Min
8. Videotitel 12:15 Min
9. Videotitel 12:15 Min
10. Videotitel 12:15 Min
11. Videotitel 12:15 Min
12. Videotitel 12:15 Min
13. Videotitel 12:15 Min
14. Videotitel 12:15 Min
15. Videotitel 12:15 Min
16. Videotitel 12:15 Min
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Rumänisch, Tschechisch, Ungarisch, Ukrainisch,
Kategorien Fachfortbildungen, Pflegepraxis

Kursbeschreibung

Sowohl in der ambulanten und stationären Pflege als auch in der Kurzzeit- und Tagespflege: Die Planung, Organisation und die Umsetzung des Pflegeprozesses ist die Kernaufgabe sowie -kompetenz der Pflegefachperson. Die Pflegedokumentation ist dabei das Steuerungsinstrument.

Das Strukturmodell mit der strukturierten Informationssammlung (SIS®) soll eine überschaubare, für alle Mitarbeiter nachvollziehbare und einheitliche Pflegedokumentation sichern, um Ihren Pflegealltag effizienter zu gestalten.

Es basiert auf dem 4-phasigen Pflegeprozess der WHO, das die individuelle Person in den Mittelpunkt stellt.

Unsere Pflegeexpertin Sabine Hindrichs vermittelt Ihnen nicht nur die Grundprinzipien des Strukturmodells, sondern geht besonders praxisnah und detailliert mit Ihnen gemeinsam die 4 Phasen des Pflegeprozesses Schritt für Schritt durch. Von den Eintragungen in die SIS® über die Maßnahmenplanung und Abweichungen bis hin zur Evaluation - Erfahren Sie, wie Sie die Pflegedokumentation in Ihrer Praxis zielführend umsetzen.

Sie möchten Ihr Wissen praktisch anwenden? Dann empfehlen wir Ihnen den Vertiefungskurs zur Maßnahmenplanung »Die praktische Erstellung des Maßnahmenplans am Beispiel von Alena Pflegecampus« in Ihrer Kursbibliothek.

Lerninhalte:

  • Strukturierte Informationssammlung (SIS®) als Einstieg in den Pflegeprozess
  • Individuelle Maßnahmenplanung mit den Erkenntnissen aus der SIS
  • Berichteblatt mit der Fokussierung auf Abweichungen aus dem der Maßnahmenplanung
  • Festlegung von Evaluationsdaten aus Erkenntnissen der SIS

Über den Dozenten

Sabine Hindrichs
Die Gesundheits- und Krankenpflegerin Sabine Hindrichs ist seit 2009 ist freiberufliche Dozentin für die Fachthemen Pflege, Betreuung und Pflegemanagement.
Sie ist bundesweit unterwegs und führt Fortbildungen zu verschiedensten Themen durch. Zu ihren Spezialgebieten gehören beispielsweise das Strukturmodell, Expertenstandards, Mobilität sowie die Entwicklung von Konzepten für die Betreuung von Menschen mit Demenz.
Seit 2017 besitzt Sabine Hindrichs für den Bereich Pflege einen Lehrauftrag am Gerontologischen Institut der Universität Heidelberg. Ihre Leidenschaft für ihren Beruf spiegelt sich darüber hinaus in zahlreichen Veröffentlichungen rund um das Thema Pflege wider.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt Pflegecampus
kostenlos 14 Tage testen

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des digitalen Fortbildungsmanagements:
Mehr Übersicht. Weniger Planungsaufwand.
Willkommen auf der ultimativen Lernplattform.