Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben



Mediation und Konfliktlösung für Führungskräfte
14:12 Minuten
Lektion ansehen
Stellen Sie sich vor: Ein Reh hat Durst und nähert sich einer Quelle. Es ist aber nicht alleine, denn auch ein Löwe hat das Bedürfnis, aus der Quelle zu trinken. Obwohl sich die beiden Tiere in ihrem Vorgehen an Wasser zu kommen nicht einig sind, haben sie ein gleiches Interesse.

Sind Sie der kraftvolle Löwe oder das eher scheue Reh?

Jeder Mensch hat individuelle Bedürfnisse, was oftmals der Grund dafür ist, dass Konflikte entstehen. Jedoch gibt es wesentliche Bedürfnisse, die nahezu jeder Mensch hat und die zu Kompromissen führen können. Deshalb ist es von großer Bedeutung, durch einen wertschätzenden Umgang, an einer gemeinsamen Lösung zu arbeiten. Artikulieren Sie Ihre Bedürfnisse, denn Kommunikation ist der Schlüssel.

Mark Peters ist Mediationsmanager im Gesundheitswesen und zeigt Ihnen als Führungskraft, wie ein gut strukturiertes Mediationsverfahren zu einem Konsens der Konfliktparteien führt.

Lerninhalte:
  • Konfliktentstehung
  • Beispielhafte Konfliktsituationen
  • Kommunikation und Konfliktlösung
Kurstyp Onlinefortbildung
Kategorien Management, Kommunikation
Dauer 00:18:12
Anhang Kein Anhang vorhanden
Untertitel Deutsch, SpanischRussischPolnisch
Mark Peters
Mark Peters ist Qualitätsauditor, Datenschutz- und Hygiene-Rating Auditor, QEP Trainer, Risikomanager, und ausgebildeter Mediator. Seit über 15 Jahren bietet er Unternehmensberatung im Gesundheitswesen an.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören dabei Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung, Hygienemanagement, Datenschutz- und Risikomanagement, Krisenprävention und Krisenmanagement sowie strategische Neuausrichtungen.