Kurstyp: Onlinefortbildung

Terminale Unruhe - ein Symptom fordert uns heraus

Barbara Hartmann
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Palliative Pflege

Kursbeschreibung

Wussten Sie, dass bei bis zu 88% der Menschen am Lebensende eine Bewegungsunruhe, die sogenannte »terminale Unruhe« eintritt? Diese geht oft mit einer mentalen Eintrübung einher und zeigt sich zum Beispiel durch unkontrollierte Bewegungen, Nesteln an der Bettdecke, Versuchen das Bett zu verlassen oder auch durch das Äußern von Namen oder Orten. 

Erfahren Sie in diesem Schulungsvideo, was Sie tun können, um ein Wohlbefinden zu ermöglichen, auch wenn Sie die Menschen mental nicht mehr erreichen. 

Unsere Referentin Barbara Hartmann, M. Sc. Palliative Care, erklärt Ihnen zum einen, wie Sie die Ursachen akuter Verwirrung erkennen und richtig einschätzen. Zum anderen stellt Sie Ihnen verschiedene Maßnahmen und Unterstützungsangebote vor, mit denen Sie Menschen am Lebensende helfen können, sich geborgen zu fühlen und zur Ruhe zu kommen

Lerninhalte: 

Über den Dozenten

Barbara Hartmann
Die gelernte Krankenschwester Barbara Hartmann, M. Sc. Palliative Care, hat jahrelange Erfahrungen in der spezialisierten Palliativversorgung. Heute ist sie bundesweit in Einrichtungen für Alten- und Behindertenpflege unterwegs und schult Mitarbeiter im Bereich der Palliative Care.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!