Kurstyp: Onlinefortbildung

Einführung in die Expertenstandards

Siegfried Huhn
4 Lernmodule (00:47:51)
Untertitel Deutsch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Expertenstandards

Kursbeschreibung

Der pflegerische Auftrag einer Pflegefachkraft setzt sich aus drei Komponenten zusammen: Der Fürsorgepflicht, der Verantwortung gegenüber dem Pflegebedürftigen und der sogenannten evidenzbasierten Pflege.

Aber was bedeutet das eigentlich? Die Fachkraft hat den Auftrag, mögliche Schäden, beispielsweise durch Prophylaxen, Hygienemaßnahmen und ein ausgewogenes Nahrungsangebot, abzuwenden. Der Pflegebedürftige hat ein Recht auf ein begründetes Pflegeangebot nach neusten Erkenntnissen, die in den Expertenstandards fachwissenschaftlich erarbeitet werden.

Siegfried Huhn definiert nicht nur den Begriff, sondern erklärt auch die rechtlichen Aspekte verschiedener Sachverhalte. Abschließend rundet er die Thematik ab, wie die Expertenstandards den Pflegealltag verändert haben.

Lerninhalte:
  • Der pflegerische Auftrag
  • Die Forschungsarbeit
  • Rechtliche Aspekte der Expertenstandards
  • Der Einfluss der Expertenstandards auf die Pflege

Über den Dozenten

Siegfried Huhn
Siegfried Huhn ist Kaufmann, Krankenpfleger, Gesundheitswissenschaftler und Sozialmanager.
Seit 1988 arbeitet er freiberuflich in der Pflegeberatung, Fortbildung und Qualitätsentwicklung mit den Schwerpunkten gerontologische Pflege und betriebliche Gesundheitsfürsorge. Er ist aktives Mitglied in der Expertengruppe zur Entwicklung nationaler Expertenstandards.
Im Jahr 2020 wurde aufgrund seiner herausragenden Arbeit und seines Engagements in der Pflege mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Seine Erkenntnisse veröffentlicht er regelmäßig in Fachzeitschriften und Büchern.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!