Kurstyp: Onlinefortbildung

Ernährungstherapie bei Lebererkrankungen

Sonja Pittelkow
5 Lernmodule (00:32:55)
1. Einleitung, Vorschau, Physiologie 01:53 Min 2. Leberzirrhose: Entstehung, Komplikationen, Ursachen von Mangelernährung 04:15 Min 3. DGEM-Leitlinie 06:03 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
Anhang Glossar.pdf
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Krankheitslehre

Kursbeschreibung

Was ist bei der oralen Ernährung im Rahmen der Leberzirrhose zu beachten? Wann ist Trinknahrung einzusetzen? Was ist mit Kohlenhydraten und Proteinen bei Steatohepatitis (Fettleber-Hepatitis)?

All das beantwortet Ihnen Sonja Pittelkow, Diätassistentin mit den Schwerpunkten auf Onkologie, Nephrologie und Gastroenterologie. In dieser Fortbildung werden Sie durch die Ernährungstherapie bei Lebererkrankungen begleitet und erfahren wichtige Details zur Ernährungstherapie bei Leberzirrhose und Steatohepatitis.

Ein kleiner Exkurs zu selteneren Lebererkrankungen, wie Primär sklerosierende Cholangitis (PSC), Morbus Wilson und Hämochromatose gibt Ihnen im Anschluss einen umfassenden Überblick über die optimale Ernährung bei Lebererkrankungen.

Lerninhalte:
  • Diät bei Lebererkrankungen?
  • Aufgaben der Leber
  • Ursachen und Komplikationen der Leberzirrhose
    • DGEM-Leitlinie Leberzirrhose
    • Indikation für die Ernährungstherapie
    • Wie sollte die orale Ernährung durchgeführt werden?
    • Enterale Ernährung mit Standard-Sondenkost
    • Parenterale Ernährung: Eiweißzufuhr
    • Die Säulen der Ernährungstherapie bei Lebererkrankungen
    • Mikronährstoffe
  • Fettleber
    • Alkoholische Steatohepatitis
    • Nicht-Alkoholische Steatohepatitis
    • Primäre und sekundäre NAFLD (Non-Alkoholic Fatty Liver Disease)
    • Empfehlungen zur Ernährungstherapie
  • Primär sklerosierende Cholangitis (PSC)
  • Morbus Wilson
  • Hämochromatose
    • Über den Dozenten

      Sonja Pittelkow
      Sonja Pittelkow ist staatlich anerkannte Diätassistentin und Ernährungsberaterin. Zu den Hauptschwerpunkten ihrer Tätigkeit gehören die nephrologische, gastroenterologische, enterale und parenterale Ernährungstherapie.

      Ihre Expertise vermittelt sie in Einzel- und Gruppenberatungen sowie im Rahmen von Vortrags- und Dozententätigkeiten für verschiedene Einrichtungen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Janina Falkenthal und Franzisca Haas führt sie in Berlin eine Praxis für Ernährungstherapien (ETP und Partner).

      Das Motto der Praxis: »Ernährung ist Lebensqualität. Erhöht Wohlbefinden und Kraft!«

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!