Kurstyp: Onlinefortbildung

Schlaf und Schlafstörungen im Alter

Siegfried Huhn
5 Lernmodule (00:35:29)
1. Einführung 00:48 Min 2. Schlafstörungen – Insomnien 04:54 Min 3. Altersbedingte Veränderungen des Schlafs 06:54 Min
Es gibt noch so viel mehr zu entdecken.
Testen Sie Pflegecampus 14 Tage kostenlos.
Kostenlos testen
4. Videotitel 12:15 Min
5. Videotitel 12:15 Min
Anhang Schlafbiografie.pdf
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Pflichtfortbildung Betreuungskräfte § 53b SGBXI, Fachfortbildungen

Kursbeschreibung

Eine Studie des Robert-Koch-Instituts ergab schon 1998, dass die Intensität der Schlafstörungen im Alter immer mehr zunimmt. Das betrifft etwa 60 % der über 65-Jährigen. Sollte die Schlafstörung länger als 6 Wochen anhalten, spricht man von einer chronischen Schlafstörung. Die Müdigkeit am Tag ist eine Beeinträchtigung für das physische und psychische Wohlbefinden, weshalb viele Betroffene zu Schlafmitteln greifen. Das hat jedoch den Nachteil, dass die regelmäßige Einnahme zu einer Gewohnheit wird. Wie therapiert man Schlafstörungen effizient?

Um die Frage beantworten zu können, erklärt Ihnen Siegfried Huhn die Veränderungen des Schlafes im Alter, um im Anschluss auf Beobachtung, Dokumentation und Behebung von Schlafstörungen einzugehen.

Lerninhalte:
  • Wie fühlen sich Menschen mit einer Schlafstörung?
  • Folgen einer Schlafstörung
  • Altersbedingte Veränderungen des Schlafs
  • Schlafstörungen
    • Hyposomnien
    • Hypersomnien
    • Chronobiologische Störungen
    • Parasomnien
  • Schnarchen
  • Schlafbewertung
  • Hilfen bei Schlafstörungen
  • Die Kneipp’sche Einschlaf- und Abführpille

Über den Dozenten

Siegfried Huhn
Siegfried Huhn ist Kaufmann, Krankenpfleger, Gesundheitswissenschaftler und Sozialmanager.
Seit 1988 arbeitet er freiberuflich in der Pflegeberatung, Fortbildung und Qualitätsentwicklung mit den Schwerpunkten gerontologische Pflege und betriebliche Gesundheitsfürsorge. Er ist aktives Mitglied in der Expertengruppe zur Entwicklung nationaler Expertenstandards.
Im Jahr 2020 wurde aufgrund seiner herausragenden Arbeit und seines Engagements in der Pflege mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Seine Erkenntnisse veröffentlicht er regelmäßig in Fachzeitschriften und Büchern.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!