Kurstyp: Onlinefortbildung

Patientenrecht

Rolf Höfert
5 Lernmodule (01:21:37)
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Russisch, Polnisch,
Kategorien Recht & Gesetze, Pflichtfortbildung Betreuungskräfte § 53b SGBXI

Kursbeschreibung

Rolf Höfert beschreibt das Spannungsfeld Recht im Umfeld der Pflege. Er gibt einen kompakten Einblick in die Gesetzeslage rund um das Patientenrecht und geht dabei auf relevante Paragraphen und Begrifflichkeiten ein. Im zweiten Modul erläutert er Risiko- und Qualitätsmanagement als Prozesse der Analyse und Gefahrevermeidung, zur Prophylaxe im Patientenrecht. Im dritten Modul verweist er auf das Remonstrationsrecht von Pflegenden und klärt über die rechtlichen Hintergründe auf. Der vierte Teil bezieht sich auf die Relevanz und Notwendigkeit der Dokumentation im Patientenrecht. Zum Abschluss präsentiert Herr Höfert Fälle und Urteile, um die Module im praktischen Content einzuordnen.

Lerninhalte:
  • Grundlage: Gesetzeslage
  • Risikomanagement
  • Patientenrecht
  • Remonstrationsrecht
  • Dokumentation

Über den Dozenten

Rolf Höfert
Rolf Höfert ist Gesundheits- und Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Experte für Pflegerecht und Geschäftsführer des Deutschen Pflegeverbandes. Er engagiert sich unter anderem als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft »Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen« sowie in der Expertengruppe Pflege der Berufsgenossenschaft BGW. Seit 2007 führt er den Vorsitz des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Thüringen.

Weitere Videos durchstöbern



Jetzt 14 Tage kostenlos testen!