Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben

Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang
Erhalten Sie jetzt Ihren
kostenlosen Demozugang

*bitte angeben

Kommunikation mit Bewohnern und Angehörigen
Haben Sie auch Gesprächssituationen, in denen Sie Angehörige und Pflegebedürftige nicht verstehen? Sei es verbal oder nonverbal – manchmal redet man einfach aneinander vorbei.

In diesem Schulungsvideo gehen Sie gemeinsam mit unserem Referenten Hermann-Josef Ahmann, Dipl. Ökonom und Multiplikator des Strukturmodells sowie Dozent für Managementthemen in der Pflege, den Ursachen von missverständlicher Kommunikation auf den Grund.

Um erfolgreich zu kommunizieren hilft es, sich in die Lage des anderen hineinzuversetzen. Wenn Sie verstehen, wie sich der Gesprächspartner fühlt und worum er sich sorgt, können Sie sein Verhalten besser einschätzen. Lernen Sie vom Referenten, wie Sie professionell und lösungsorientiert Gespräche im Pflegealltag führen.

Lerninhalte:
  • Was ist Kommunikation?
  • Wie gebe ich konstruktives Feedback?
  • Was empfinden Pflegebedürftige und ihre Angehörige?
    • Wie entsteht ein Kommunikationskonflikt?
    • Wie löse ich Missverständnisse, um erfolgreich zu kommunizieren?
  • Kommunikation mit Herz in schwierigen Situationen: ELSE
  • Wie gehe ich mit abwehrendem Verhalten von Menschen mit einer Psychose um?
  • Wie entwickle ich durch Kommunikation eine Beziehung zum Gegenüber?
  • Tipps für ein erfolgreiches Telefonat
Referent
Hermann-Josef Ahmann
Einrichtungsleiter, Multiplikator SIS, Interimsmanager, Dozent für Managementthemen in der Pflege
Einfach zu bedienen
Überall und jederzeit
Kosten- und zeitsparend
Sie wollen mehr sehen? Entdecken Sie unser umfassendes Schulungsangebot
Flyer als PDF